Juli 13, 2019

Empowering Machines with Wallets: 2. IOTA-Entwicklungswettbewerb auf Hackster.io

Empowering Machines with Wallets:  2. IOTA-Entwicklungswettbewerb auf Hackster.io

Heute kündigen wir unseren zweiten IOTA-Entwicklungswettbewerb an, der sich auf Maschinen mit Geldbörsen konzentriert. Der Wettbewerb ist mit Preisen im Wert von Tausenden von Dollar dotiert, darunter eine Drohne, ein VR-Headset und ein 3D-Drucker. Wir möchten, dass Entwickler ihre kreativen Kräfte entfalten und etwas völlig Neues aufbauen.

Bisher konnten Geräte nur Daten untereinander austauschen. Dies bedeutet, dass wenn ein Gerät etwas an ein anderes Gerät, oder einen anderen Menschen verkaufen wollte, müsste es ein Zahlungssystem integrieren, um das Geld einzusammeln. Dies fügt aber Gebühren, Verträge und Komplexität zu etwas hinzu, das eigentlich einfach umsetzbar sein sollte.

In diesem Wettbewerb möchten wir dich einladen, Hardware und das IOTA-Protokoll zu integrieren, um ein Gerät zu bauen, mit dem Zahlungen im Austausch für Waren oder Dienstleistungen gesendet, oder empfangen werden können. Wir möchten, dass du etwas schaffst, das mit Standardtechnologie nicht möglich wäre.

Dies kann einfach sein wie eine Glühbirne, die sich einschaltet, wenn du Token an sie sendest, oder so komplex wie eine Reihe von Geräten, die Strom erzeugen und an andere Geräte verkaufen, die Strom verbrauchen.

Folge diesem Link, um weitere Informationen zum Wettbewerb zu erhalten und um zu erfahren, was zu gewinnen ist:
https://www.hackster.io/contests/machine-money-with-iota


Quelle: https://blog.iota.org/empowering-machines-with-wallets-2nd-iota-development-contest-on-hackster-io-4dd447651812