Mai 1, 2019

Herzlich willkommen Lisa Beckers bei der IOTA Foundation

Herzlich willkommen Lisa Beckers bei der IOTA Foundation

Lisa lebt in Berlin und arbeitet als Human Resources Administrator bei IOTA. In ihrer Rolle wird sie sich auf die Verwaltung der Stiftung mit Mitarbeitern aus mehr als 20 Ländern konzentrieren.

Während ihres Bachelor-Studiums in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Münster und der Warschauer Wirtschaftsschule Warschau, entdeckte sie ihre Leidenschaft für Verhaltensökonomie und Spieltheorie. Um ihr Wissen zu vertiefen, beschloss sie, ihren Master in Human Decision Science an der Maastricht University zu absolvieren. Sie schrieb ihre Dissertation über Kryptowährungen im Jahr 2014 und verwendete Kryptowährungen auch zur Finanzierung ihres Studiums. Sie ist seitdem von verteilten Systemen und Technologien fasziniert.

Nach ihrem Studium zog sie nach Berlin und begann ihre Karriere als Executive Assistant in einem Tech Startup. Ihrer Leidenschaft für Menschen folgend, wechselte sie bald zu einer Personalabteilung in einem IT-Infrastrukturunternehmen in dem sie sich auf die Anwerbung und Einbindung von IT-Experten konzentrierte. Aufgrund ihres Interesses an zwischenmenschlichen Beziehungen bildet sie derzeit eine Ausbildung zur zertifizierten Mediatorin aus.

Zum Beitritt bei IOTA

Ich habe IOTA schon einige Zeit verfolgt und fühle mich geehrt, mit einigen der talentiertesten und leidenschaftlichsten Menschen in dieser Branche zusammenzuarbeiten. Die Position als Personaladministrator ist perfekt, weil ich meine Leidenschaft für verteilte Systeme und für Menschen kombinieren kann.

Wir freuen uns sehr, dass Lisa Beckers offiziell in unser globales HR-Team aufgenommen wurde. Ihre Erfahrung und Leidenschaft für und mit Menschen und dem HR-Bereich ist für die IOTA Foundation von großem Wert. Begrüßt sie herzlich!

https://blog.iota.org/welcome-lisa-beckers-to-the-iota-foundation-f801d21bf95c