Juli 26, 2019

Willkommen Dieter Kondek bei der IOTA Foundation

Willkommen Dieter Kondek bei der IOTA Foundation

Dieter Kondek wird Mitglied des Beirats der IOTA Foundation. Er ist General Partner und Managing Director von Global Blockchain Ventures, LLC. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als Unternehmer, Startup-Investor und Senior Executive in der Technologiebranche. Dieter ist Mitbegründer mehrerer erfolgreicher Startups und war als CEO und in leitenden Positionen sowohl bei mit Risikokapital finanzierten als auch bei börsennotierten Unternehmen der Software- und Infrastrukturtechnologiebranche tätig.

Dieter ist derzeit CEO und Mitbegründer von MergingMinds, LLC, einem in Florida ansässigen Unternehmen für Unternehmensentwicklung und Wachstumsbeschleuniger für Start-ups und internationale Technologieunternehmen. Derzeit ist er Beiratsmitglied von FinTech4Good, InXero Inc. und X-Academy.

2011 wurde Dieter zum Botschafter von Florida für das World Innovation Forum in Lausanne, Schweiz, gewählt. Das World Innovations Forum bringt die innovativsten Köpfe der Welt zusammen und hilft Unternehmern, ihre Lösungen nicht nur zu erfinden, sondern auch erfolgreich auf globale Märkte zu bringen.

Er war der Gründer und CEO von The Rocket Lounge LLC, einem Coworking Space und Wachstumsbeschleuniger für europäische Technologie-Startups von 2016 bis 2018. Er war auch Mitbegründer und CEO von DynaPel Systems Inc., einer Big Data- und Videoanalyse Von 2002 bis 2006 sammelte er mehr als 10,0 Millionen US-Dollar Kapital und leitete das Unternehmen vom Start bis zum Börsengang an der Osloer Börse im Jahr 2005. Von 2006 bis 2008 war er Chief Executive Officer von Agent Video Inc., einer KI und einem Video Analytik-Unternehmen. Er sammelte mehr als 5,0 Millionen US-Dollar Kapital und baute ein globales Team in den USA, Israel, Europa und Asien auf. Zuvor leitete er von 2009 bis 2013 Pivot3 Inc., ein in Texas ansässiges Hyperconverged-Speicherunternehmen, als Vice President für Vertrieb und Geschäftsentwicklung. Pivot3 erreichte zusammen mit der Geschäftsführung eine führende Marktposition im Segment für Hyperconverged- und Videoüberwachungsspeicher Team sammelte er mehr als 100 Millionen Dollar von Risikokapitalinvestoren.

Dieter begann seine Karriere 1976 bei der IBM Corporation. Anschließend war er Mitbegründer des größten IBM PC-Resellers in Deutschland. Von 1988 bis 1994 war er Geschäftsführer der börsennotierten Computer 2000 AG, die anschließend mit der Tech Data Corporation, Floridas größtem Unternehmen nach Marktkapitalisierung und zweitgrößtem IT-Distributor weltweit, fusionierte. Von 1995 bis 1997 war er Mitbegründer und Präsident von EMEA bei Tradex Technologies, einem B2B-Marktplatz für E-Commerce. Tradex wurde von Ariba, Inc. im Rahmen eines Aktiengeschäfts im Wert von 1,86 Milliarden US-Dollar erworben und war Floridas erster USD-Milliarden-Einhorn-Ausstieg.

Dieter war außerdem von 1997 bis 1998 in leitenden Positionen bei Dell Computers, von 1998 bis 2000 bei MetaCreations und von 1994 bis 1995 bei der Linotype-Hell AG tätig. Zuvor war er 2006 Vorstandsmitglied bei Agent Video Intelligence, Inc. (USA, Israel) 2007, DynaPel Systems, Inc. (USA, Norwegen) von 2002 bis 2006, Linotype-Hell AG (USA, Deutschland) von 1994 bis 1995 und Expander AB (Schweden) von 1991 bis 1994. Er ist häufiger Redner und Panelmitglied Bei verschiedenen Veranstaltungen wie der Smart City Blockchain Conference, dem Synapse Innovation Summit, dem ETRE, der CeBIT, der Internet World, EuroChannels, dem European Technology Forum, Telecom und TechSec.

Als Teil von IOTA…

Ich freue mich sehr über die Gelegenheit, dem Beirat der IOTA Foundation beizutreten und Teil dieser Transformationsreise für viele Branchen zu werden. Die Smart City von morgen zum Beispiel erfordert eine Brücke zwischen autonomer Mobilität, Medizintechnik, intelligentem Verkehr und Gebäuden, um das Internet der Dinge zu verbinden. IOTA ist mit seiner Tangle-basierten Distributed Ledger-Technologie am besten positioniert, um eine wichtige Rolle als Anbieter von Technologieplattformen zu übernehmen. Meine Heimatstadt Orlando und viele andere Städte im Bundesstaat Florida sind gut vorbereitet, um die Smart Cities der Zukunft zu schaffen und zu entwickeln. Dies kombiniert eine äußerst vielfältige Wirtschaft, die auf greifbaren Werten basiert, mit einem starken Pool an technologischen Talenten.

Wir freuen uns sehr, Dieter Kondek in die IOTA Foundation aufgenommen zu haben. Er wird eine Schlüsselrolle bei der Evangelisierung von DLT's und ihrer Anwendungsfälle in globalen Smart-Cities-Projekten spielen. Das umfassende globale Netzwerk von Dieter wird dazu beitragen, das Bewusstsein für DLT's und IOTA bei internationalen Allianzen, globalen Unternehmen und der Venture-Investment-Community zu stärken.


Quelle: https://blog.iota.org/welcome-dieter-kondek-to-the-iota-foundation-2b8157bf9683